Familie & Hof

Wir, Klaus und Lisa bewirtschaften in Wilhering (Zentralraum Oberösterreich –  Nähe Linz) unseren landwirtschaftlichen Betrieb mit Ackerbau und Schweinemast im Vollerwerb. Außerdem gibt es bei uns noch Weidegänse, Hühner, Enten, Fasane, Wildgänse, Tauben und Hasen, die sich über Kinderbesuch sehr freuen.

Auf unseren Feldern werden Mais, Weizen, Gerste als Schweinefutter und Zuckerrübe, Raps und Soja angebaut. Seit einigen Jahren bauen wir auch Ölkürbis an.

Bei der Bewirtschaftung der Felder gibt es eine Besonderheit: Sämtliche Traktoren und Maschinen werden gemeinsam mit zwei anderen Betrieben genutzt – Kooperieren ist unser Motto!

Unser Hof hat die Sicherheitsplakette  „Der Sichere Bauernhof“ erhalten.

Die Wilheringer Hofroas, mit bis zu 10 000 Besuchern war jahrelang eine der wichtigsten Veranstaltungen am Hof.

Wir produzieren HofSaft Apfel, und HofMost von unseren Obstbäumen.


Klaus ist Landwirtschaftsmeister und leitet den Betrieb. Weiters berät er andere landwirtschaftliche Betriebe und leitet einen Pflanzenbauarbeitskreis.

Der Grund warum Klaus unseren Hof für die Kinder öffnet, ist die Weitergabe von Wissen über die Landwirtschaft und deren Zusammenhänge. Den Kindern möchte er die Lebensmittelerzeugung näher bringen.
Die Arbeit mit Kindern macht mir große Freude!

 



Lisa entwickelt neue Projekte rundherum und kümmert sich um die Ab-Hof Produkte und den Verkauf. Da Lisa vorher in der Hotellerie- und Gastronomie gearbeitet hat, liegt ihr das Organisieren von Veranstaltungen sehr. Daher hat sie die Ausbildung zum Eventmanager gemacht.

Lisas Ausbildung zur Tagesmutter und zum Dipl. Spiel- und Erlebniscoach ergänzt sich sehr gut mit dem Fachwissen von Klaus, sodass die Kinder viel Spaß haben und gleichzeitig viel lernen. 
Weiters ist sie als Seminarbäuerin an der Landwirtschaftkammer im Einsatz (Kochkurse, Messeeinsätze usw.)

 

 
Elias, Lena und Nils

 

Auf unserem Hof wohnen wir zusammen mit unseren drei Kindern Lena, Elias und Nils.

Lena besucht die Tourismusschule in Bad Ischl, Elias die Landwirtschaftliche Fachschule in Lambach und Nils geht ins Gymnasium in Linz.

 

 

 

 



Die Mutter von Klaus, unsere Oma, unterstützt uns und vertritt uns, wenn wir auf Urlaub sind.

 

Seit dem Frühjahr 2009 bieten wir Exkursionen für Kindergärten und Schulen an. Diese werden unter dem Projekt der Landwirtschaftskammer „Schule am Bauernhof“ veranstaltet.

 

Seit Herbst 2018 haben auch Erwachsene die Möglichkeit unseren Hof zu besuchen, unter dem Projekt „After Work am Bauernhof“ der Landwirtschaftskammer.